Ihre Gastgeber

Familiäre Atmosphäre am Langbruckgut

trennlinie-oben
Gastgeber Maria & Hans-Peter
Gastgeber Resi & Hans

Hans-Peter

Hans-Peter wuchs mit seinen 3 Geschwistern auf dem Bio-Bauernhof auf und entdeckte somit schon sehr früh seine Liebe zu den Tieren und zur Natur. Sein Hobby ist die Imkerei. Er hegt und pflegt seine Bienen liebevoll, damit er die Gäste mit selbstgemachtem Honig verwöhnen kann. Aber auch den anderen Tieren am Hof widmet Hans-Peter viel Aufmerksamkeit. Er kümmert sich um sämtliche landwirtschaftliche Arbeiten, die Stallarbeit, sowie die Arbeit im Wald. Diese Leidenschaft hat er auch zu seinem Beruf gemacht – neben der Arbeit auf dem Hof ist Hans-Peter noch in einer Tischlerei als Tischlermeister tätig.

Maria

Seit 2009 lebt Maria auf dem Bio-Bauernhof Langbruckgut, seit 2010 ist sie mit Hans-Peter verheiratet. Vor der Geburt ihrer Tochter Lara-Marie hat Maria die Handelsakademie besucht und die Matura gemacht. Anschließend arbeitete sie im Büro. Nun kümmert sie sich um die Vermietung und um das leibliche Wohl der Gäste. Seit Juli 2015 vervollständigt ihr Sohn Julius das Familienglück. An ihrem neuen Beruf schätzt Maria besonders die Abwechslung und die vielen Menschen, mit denen sie zu tun hat. Darüber hinaus versucht sie ihren Gästen die schönste Zeit des Jahres so angenehm wie möglich zu gestalten. Lara-Marie und Julius freuen sich darauf, viele neue Spielgefährten kennen zu lernen und sie in die kleinen und großen Geheimnisse des Hofes einzuweihen.

Resi

Als liebevolle Oma kümmert sich Resi vor allem um den Garten und pflegt die Blumen rund um den Bio-Bauernhof mit Leidenschaft. Resi ist die richtige Ansprechpartnerin, wenn es um Auskünfte über Wanderungen oder Ausflüge geht – so wird der Urlaub zu einem noch unvergesslicheren Erlebnis. Gemeinsam mit Maria kümmert sie sich gerne um die Vermietung und das leibliche Wohl der Gäste. Außerdem unterstützt Resi ihren Mann Hans und ihren Sohn Hans-Peter bei der Stallarbeit – sie ist sozusagen der „gute Geist“ des Hauses.

Hans

Hans kümmert sich gemeinsam mit seinem Sohn Hans-Peter um sämtliche landwirtschaftliche Arbeiten. Durch sein handwerkliches Geschick erledigt er alle anfallenden Reparaturen im und ums Haus. Darüber hinaus sind die Obstbäume seine Leidenschaft – um diese kümmert er sich mit Hingabe. Nicht zuletzt um im Herbst eine gute Ernte einzufahren und seinem großen Hobby der Schnapsbrennerei nachkommen zu können. Gelegentlich kann dann auch der eine oder andere edle Tropfen verkostet werden, was in geselliger Runde doppelt so viel Freude macht.

Trennlinie unten
Bio-Bauernhof in Eben/Pg. - Langbruckgut - Facebook
Scroll top Top
Urlaub am Bauernhof - Familie
Sport Klieber Eben im Pongau Ski amadé Salzburg Österreich